Home » Leica Vario-Elmarit-SL 1:2,8-4/24-90 mm ASPH.: Test 2021

Leica Vario-Elmarit-SL 1:2,8-4/24-90 mm ASPH.: Test 2021

Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm

Das Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm 1: 2,8-4 ASPH bietet einen vielseitigen Weitwinkel- bis Porträtlängenbereich. Es ist ein schnelles Standardzoom von Leica. Entwickelt für spiegellose Vollformat-L-Mount-Kameras. Die Linsenkonstruktion mit 18 Elementen in 15 Gruppen enthält vier asphärische Elemente und 11 anomale partielle Dispersionselemente, die dazu beitragen, chromatische Aberrationen und Verzerrungen im gesamten Zoombereich für eine bemerkenswerte Bildschärfe und Klarheit zu reduzieren. 

Die Vorteile des Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm

Die maximale Blende von 1: 2,8-4 bietet Vorteile beim Arbeiten unter verschiedenen Lichtbedingungen und bietet außerdem eine bessere Kontrolle über die Fokusposition für Arbeiten bei geringer Schärfentiefe. Die Vielseitigkeit dieses Objektivs wurde für eine konstante Leistung bei allen Brennweiten und Fokussierentfernungen entwickelt und eignet sich für nahezu jede fotografische Anwendung.

Das Vario-Elmarit-SL 1:2.8–4/24–90 ASPH. verfügt über eine große Brennweitenspreizung und hohe Lichtstärke. Die Nahdistanz von 0,3 m in der Weitwinkelstellung und der maximale Abbildungsmaßstab von 1:3.8 in der Telestellung erlauben faszinierende Perspektiven. Die optische Bildstabilisierung ermöglicht eine Verlängerung der Belichtungszeiten um bis zu 3,5 Blendenstufen.  Quelle: Leica-Camera.com

Eine ewige Frage: lieber M oder lieber SL Objektive verwenden?

Eine Frage, die immer wieder auftaucht, ist, ob Fotografen mit M-Objektiven oder dem 24-90-Zoom der Leica SL fotografieren sollten. Viele Leica-Fotografen haben sich vor dem Zoom gescheut, weil sie das Gefühl haben, er sei zu groß, zu schwer oder es fehlt ihnen die Magie des M-Glases. Also gingen amerikanische Fotografen auf die Straßen von Wynwood, in Miamis Kunstviertel, um beide Optionen an einem Tag zu testen. Und…. sie haben ein Video darüber gemacht, das in 4K komplett auf der Leica SL gedreht wurde. David hat das Video gedreht und bearbeitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um dies zu einem fairen Test zu machen, haben Jungs dort einige ihrer bevorzugten M-Objektive ausgewählt, um die gleiche Brennweite wie beim 24-90-Zoom abzudecken. Im Ernst, diese M-Objektive sind die besten Objektive der Welt. Die Tatsache, dass das Zoom gegen einige der besten festen Brennweiten von Leica mehr als mithalten kann, sagt viel über den 24-90 mm Vario-Elmarit-SL aus.

  • 24 mm Elmar-M ASPH
  • 35 mm Summilux-M ASPH
  • 50 mm APO-Summicron ASPH
  • 90 mm APO-Summicron ASPH

Grundsätzlich waren die M-Objektive mit ihrer geringen Größe und der offenen Blende hervorragende Möglichkeiten für Aufnahmen in Innenräumen, in denen Beleuchtung und Platz begrenzt waren. Das 24-90 Vario Zoom war auf der Straße hervorragend, da er maximale Flexibilität in einem einzigen Paket bot. Der Autofokus, die Fähigkeit, nahezu makroökonomisch zu arbeiten und die Objektive nicht wechseln zu müssen, erwiesen sich als enorme Vorteile für den Zoom. Schauen Sie sich das Video an, um die Gedanken während der Dreharbeiten, viele Beispielbilder und einen Vorgeschmack auf Miami zu bekommen!

Allerdings darf man auch nicht vergessen, das Vario Elmarit wiegt knapp 1,2 Kilogramm.

Einige Fotos die mit meinem Vario Elmarit aufgenommen wurden

Shooting in einem Hotel

Alle gezeigten Fotos sind nicht bearbeitet

Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm beim Modell Shooting im Hotel
Foto völlig unbearbeitet aufgenommen mit der SL und dem Vario-Elmarit bei ƒ4
Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm, bei sehr schlechtem Licht, immer noch genial
Aufgenommen bei sehr schlechtem Licht, mit ƒ4 und einer 8tel Sekunde Belichtungszeit. Licht stammt von einer Kerze das von einem weißen Blatt Papier reflektiert wird.
Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm, auch mit zu viel Licht, ist das Objektiv spitze
auch mit viel zu viel Licht kann das Objektiv umgehen und holt auch ohne nachträgliche Bearbeitung noch einiges heraus
Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm, Ergebnisse in schwarzweiß sind richtig gut
auch in schwarzweiß umgewandelt ist das Ergebnis mit dem Vario-Elmar sehr sehr gut

Schnappschüsse unterwegs

Ebenfalls alle hier gezeigten Fotos sind unbearbeitet

Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm, der abendliche Schnappschuss bei Porscche
bei offener Blende, IOS 1600 und nur 1/15 Belichtungszeit. Die SL mit dem Vario-Elmar ist schwer, liegt dadurch perfekt in der Hand, somit sind auch lange Belichtungszeiten aus der Hand möglich
Leica Vario-Elmarit-SL 24-90 mm, lustiger Junge am Strand
ein schneller Schuss mit 90mm

FAQ Ratgeber zum Vario-Elmarit-SL 24-90 mm 1: 2,8-4 ASPH

Wie teuer ist das Vario-Elmar Objektiv?

Aktuell (Mai 2021) kostet das Objektiv 4.690 Euro im Handel und als gebrauchtes Objektiv beispielsweise bei ebay wird es für ca. 3.500 Euro gehandelt.

Ist die Qualität mit den M-Objektiven vergleichbar?

Eindeutig, dass haben jedenfalls die von uns durchgeführten Tests ergeben.

Quellen, Literatur, weiterführende Links und Bildnachweis

Vario-Elmarit verkaufen

    Typ:

    Alter:

    Zustand:

    Modell:

    Seriennummer:

    Original Verpackung:

    Original Papiere:

    Preisvorstellung:

    Name:

    E-Mail:

    Rückrufnummer:

    Bilder:

    4.5/5 - (2 votes)

    Letzte Aktualisierung am 19.10.2021 um 04:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API